WPU VI - ‚Soziales Lernen’ – „ Stark – Stärker – Gemeinsam“

Im Mittelpunkt des WPU ‚Soziales Lernen’ steht die Förderung der sozialen und kommunikativen Kompetenzen unserer Schülerinnen und Schüler gemäß unserem Leitsatz
„Stark – Stärker – Gemeinsam“.
Es geht um die Stärkung der Persönlichkeit der Schülerinnen und Schüler und die Förderung ihres sozialen Verhaltens mit folgenden Leitzielen:

* Wir helfen den Schülerinnen und Schülern Selbstvertrauen aufzubauen und ihr Selbstwertgefühl zu stärken, indem wir sie mit außerschulischen Projekten ermutigen Verantwortung zu übernehmen und sich sozial zu engagieren.

* Wir ermutigen sie darin, eigene Gefühle, Gedanken wahrzunehmen und zu äußern sowie dazu, Menschen mit unterschiedlichen Meinungen mit Respekt und Toleranz zu begegnen.

* Wir stärken das Wir – Gefühl und fördern den fairen, konstruktiven Umgang miteinander.

* Wir vermitteln und trainieren Strategien mit Problemen, Rückschlägen sowie Enttäuschungen besser umzugehen und Lösungen zu entwickeln.

* Wir ermutigen die Schülerinnen und Schüler dazu, persönliche Werte und Ansichten selbstbewusst zu vertreten und gegenüber negativem Gruppendruck standfest zu bleiben.

* Wir vermitteln und trainieren Techniken zur gewaltfreien Auseinandersetzung bei Konflikten.