Lernen in Moabit (LiMo)

Mit dem Angebot Lernen in Moabit besteht an der HDO in Kooperation mit dem Jugendamt ein Bildungsangebot für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7-10, die aufgrund ihrer individuellen Lernvoraussetzungen nicht dauerhaft in den großen Regelklassen lernen können.

Organisatorisch unter dem Dach der HDO, befinden sich die Räume von LiMo etwa 500 Meter entfernt, in der Perleberger Straße 14.

Bei LiMo werden Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen mit max. 4 Jugendlichen intensiv beschult. Unterstützt von den Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen vom Evangelischen Klubheim und zwei Ausbildern zu den Praxisfeldern „Geschmack“  und „Geschick“, bereiten die Bildungswege von LiMo auf alle an der Berliner Schule vorgesehenen Schulabschlüsse vor.