Adresse
Stephanstraße 27
10559 Berlin
Kontakte
Tel: (030) 38377131
Fax: (030) 38377130
Internet
mail@hedwig-dohm-os.de
www.hedwig-dohm-os.de
 
 
Entstehung unserer Schule | Drucken |

Im Jahre 1919 wurden in Berlin private Schulen in städtische Schulen umgewandelt. Dazu gehörte auch die Richter´sche höhere Mädchenschule in Moabit, die im Oktober 1919 unter der Bezeichnung 4. Mädchen-Mittelschule zu einer städtischen Schule wurde. Später erhielt sie den Namen, den sie heute noch trägt, HEDWIG-DOHM-OBERSCHULE. Heute befindet sich die Hedwig-Dohm-Oberschule, die älteste Moabiter Schule, am Stephanplatz.
Hedwig Dohm war eine Frauenrechtlerin, die für die Gleichberechtigung und für die vollkommene Gleichstellung von Mann und Frau eintrat. Sie forderte das politische Stimmrecht für die Frauen und wollte, dass Mädchen zum Universitätsstudium zugelassen werden. So forderte sie auch, dass Mädchen neben der Gemeinschaftserziehung mit Jungen auch sportliche Übungen in der Schule haben sollten.

(Lazlo K.)

Hedwig-Dohm-Oberschule 1919

  
 
 
Benutzername:   Passwort:    

© 2017 Hedwig-Dohm-Oberschule
websolution by maximilian woyack & ronny kamionka