Berufs- und Studienorientierung

Beginnend mit der 7. Klassenstufe versuchen wir unseren Schülerinnen und Schülern einen erfolgreichen Einstieg in das Arbeitsleben zu ermöglichen. Hierfür haben wir zusammen mit Fachlehrern, Sozialpädagogen, Berufsberatern, Berufseinstiegsbegleitern und unseren außerschulischen Kooperationspartnern (z.B. SOS Kinderdorf, etc.) ein Netz aus verschiedensten Angeboten geküpft.

Unser gemeinsames Ziel ist es, dass jede Schülerin und jeder Schüler am Ende der 10. Klasse weiß, auf welchem Weg es für sie oder ihn weitergeht: Sei dies in der Berufsausbildung, in einer weiterführenden beruflichen Schule oder in der gymnasialen Oberstufe in Zusammenarbeit mit der Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule.

An der HDO setzt sich das Team für Berufs- und Studienorientierung (BSO) aus den folgenden Personen zusammen:

  • Fr. Bars (WAT-Fachlehrerin / Fachbereichleitung WAT)
  • Fr. Melzer (Berufsberaterin der Agentur für Arbeit)
  • Fr. Jeziorowski (Lehrerin am OSZ Bautechnik II)

Das BSO-Team koordiniert und steuert den Prozess der Berufs- und Studienorientierung im 9. und 10. Jahrgang und unterstützt alle an der Schule tätigen Mitarbeiter in der Berufsorientierung.